Heute möchte ich den Cache GC16ZH6 Das Großvaterparadoxon empfehlen.
Ein Cache, dem man nicht anmerkt, daß es ein Erstlingwerk ist. Die Stationen sind sehr unterschiedlich gestaltet, so daß keine Langeweile aufkommt. Klettereinlagen, sehen, Hören, Riechen – alle Sinne und diverse Fähigkeiten werden gebraucht.

Die Tour ist nicht zu lang und einige Stationen haben es wirklich in sich.
Leider kann ich nicht mehr schreiben, ohne zuviel zu verraten.

Der Cache liegt im Norderstedter Stadtpark.

Advertisements